Über mich

Mara Serena Heer

Mein Name ist Mara Heer.

 

Im Yoga, beim Tanzen und in der Körperarbeit fühle ich mich Zuhause. 

 

Seit 2013 unterrichte ich hauptberuflich Yoga und

im Oktober letzten Jahres habe mein erstes eigenes Yogastudio gegründet.

Es heisst SAT NAM studio und ist Teil des nachhaltigen Wohnprojektes Hobelwerk in Winterthur. Den Yogastil, den ich unterrichte, könnte man beschreiben mit einer Mischung aus Iyengaryoga, Yin Yoga und Vinyasa Yoga.

   

Seit 2021 begleite ich auch Menschen im Bereich sexueller Gesundheit. Als sexological Bodyworkerin verbinde ich Gesprächsbegleitung, Sexualpädagogik und Körperarbeit zu einem Ganzen. In meinen Beratungen lasse ich Elemente aus dem Systemstellen, der medialen Arbeit und körperzentrierten Psychotherapie mit einfliessen.

 

Es beglückt mich dem Menschen mit meiner ganzen Präsenz und Aufmerksamkeit zu begegnen und zuzuhören. Gerne stelle ich mein Feingespür und meine inneren Bilder zu Verfügung, um gemeinsam zu forschen und dem Lernziel der Klientin / des Klienten zu dienen.

 

Ich liebe...

Gewaltfreie Kommunikation, Meditation, Achtsamkeit und Stille.

Ausserdem liebe ich es zu feiern und ausgelassen zu tanzen.

 

Kreatives

Neben meinem pädagogischen und therapeutischen Wirken betätige ich mich gerne kreativ. Ich singe, spiele Ukulele, illustriere, stelle Schmuck her, zeichne, male, nähe und werkle gerne rum. 

Ausserdem erfinde ich gerne Spiele.

BeruflichES

 2022

Weiterbildung Katonah Yoga bei Abbie Galvin

 

2022

Ich befinde mich zur Zeit in Ausbildung zur Sexologischen Körpertherapeutin am sexological Bodywork Institut in Zürich.

 

2021

Im Oktober letzten Jahres habe ich mein eigenes Yogastudio gegründet im Hobelwerk Oberwinterthur:

das SAT NAM studio. Es ist ein Ort für Yoga, Tanz & Bodywork. 

 

 2020

2020 Ausbildung zur SVEB Kurleiterin 

an der PHSG (Erwachsenenbildung Modul 1)

 

 Seit 2018

Seit 3 jahren wohne ich mit meinem Mann im Gemeinschaftsprojekt und Ökodorf Schloss Glarisegg.

In dem Kontext kam ich in Berührung mit diversen Kommunikations- und Gemeinschaftsbildungstools wie dem

ZEGG Forum, Kreisgespräche nach Scott Peck und Elementen aus dem Possibility management. 

 

Weitere bedeutende Teile meines Alltags sind

Meditation, GFK und Achtsamkeit.

 

2021

Biodanza Ausbildung bei Hildegard Penaloza in Freiburg, Supervisorin Renate Fleck Garcia

 

2014-2020

Teilzeit als Kindergärtnerin

 

 

 

 

 

 2016

Mehrere Kurse im Bereich Medialität und

Hellsichtigkeit bei Sigrid Barte. 

 

2016

Kinderyoga Teacher Training

bei Lucie Beyer, Berlin

 

2014

Weiterbildung Yin Yoga bei 

Power Yoga Germany, Hamburg

  

2013

200h Yoga Teacher Training in 

Pacha Mamma, Costa Rica 

 

2013

Ayurvedic Yoga Massage

Raso Vai, Indien

 

2013

Weiterbildung Thai Yoga Massage

Auro Ville, Indien  

 

2008

Studium an der Pädagogischen Hochschule Zürich, Bachelor of Preschool Teaching

2005

Eidgenössische Matura mit Schwerpunkt Psychologie, Philosophie & Pädagogik

 

Kindheit 

Nachdem ich als Kind viele Jahre Kunstturnen und Sportakrobatik trainiert habe, entdeckte ich 2015 den Spass an Akrobatik in Form von Acroyoga neu.


 

Für immer eine Lernenden.

Seit 2007 pflege und liebe ich meine eigene Yoga Praxis

 

 राधे राधे